E-Learning: Importarzneimittel

Importarzneimittel werden in den Apotheken nahezu täglich abgegeben, sorgen aber immer wieder für Verunsicherung – und zwar bei Apotheken und Patienten gleichermaßen. Für PTA in der Offizin stellen sich viele Fragen. Was hat Vorrang – Import- oder Originalarzneimittel? Was versteht man unter dem Einsparziel? Wie gehe ich mit Lieferdefekten um? Wann ist ein Import „preisgünstig“ und gibt es Verordnungen, bei denen akute Retax-Gefahr besteht? Antworten auf diese Fragen und Beratungstipps, die Ihnen helfen werden, die Verunsicherung bei Ihren Kunden zu lindern, haben wir in diesem E-Learning für Sie zusammengestellt. Das E-Learning wurde von der PTAheute-Online-Redaktion in Zusammenarbeit mit CC Pharma erstellt.

Mit einer erfolgreichen Teilnahme an der Lernerfolgskontrolle, haben Sie die Chance pro Quartal einen Preis zu gewinnen! Es werden quartalsweise fünf Gutscheine von wunschgutschein.de im Wert von jeweils 25,00 Euro verlost.

Wichtige Infos zur Gewinnspielteilnahme

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, geben Sie den auf dem Fortbildungszertifikat enthaltenen Webcode einfach in die PTAheute-Suche ein und Sie gelangen direkt zum Gewinnspiel!