Wann ist metavirulent® die optimale Zusatzempfehlung?

Als PTA beraten Sie täglich viele Kunden rund um Erkältung und grippale Infekte. In diesen Situationen ist metavirulent® eine wertvolle Zusatzempfehlung, für die Ihnen die meisten Kunden sehr dankbar sind:

Bild: Shutterstock/meta Fackler Arzneimittel GmbH
  • Kunden, die Multivitamine oder Vitamin D kaufen, weil sie ihr Immunsystem stärken möchten
  • Kunden, die Angehörige pflegen. Sie stehen oft unter Dauerstress
  • Kunden, die nach Medikamenten gegen Erkältungen fragen, beispielsweise Nasentropfen, Halsschmerztabletten, Hustensaft oder Schmerzmitteln
  • Kunden, die ein Antibiotikum-Rezept einlösen und sichtlich erkältet sind
  • Kunden, die in Urlaub fahren und ihre Reiseapotheke auffüllen (Durchfall, Sonnenschutz,..)
  • Sportler, die Multivitamine kaufen, Sportsalben oder Tapes