Anzeige

Sommer, Sonne, Carotin!

Die Urlaubszeit beginnt und damit die Vorbereitung auf den Sonnenurlaub. Eine ganz große Rolle spielt nun Sonnenschutz. Vergessen Sie nicht, den Schutz der Haut von innen heraus zu empfehlen!

Die ersten Sonnenstrahlen haben uns schon erreicht und der Sommer rückt immer näher. Die Urlaubszeit beginnt und die Kunden lassen sich gerne beraten was sie für den Urlaub benötigen. Beim Thema Sonnenschutz wird meist aber nur an Sonnencremes und -lotions gedacht. Wir können unsere Haut auch mit Vitaminen und Mineralstoffen von innen heraus in ihren Funktionen unterstützen. Eine große Rolle spielt da das Betacarotin. Betacarotin ist ein Pflanzenfarbstoff und wird auch Provitamin A genannt. Denn der Körper kann bedarfsabhängig Betacarotin in Vitamin A umwandeln. Betacarotin ist in orange-gelbem Obst und Gemüse, wie z. B. Möhren, Aprikosen und Paprika, zu finden.

Unsere Haut erfüllt viele Funktionen: sie schützt vor Kälte, Hitze, Wasserverlust und äußeren Einflüssen. Alle 28 Tage erneuert sie sich. Die unterste Hautschicht bildet junge neue Zellen und schiebt die darüber liegenden Hautzellen weiter nach oben. Dort trocknen sie aus und verhornen. Diese verhornten Hautschuppen stößt der Körper täglich ab. Somit bildet unsere Haut einen Schutzschild. Und um diesen müssen wir uns gut kümmern, gerade jetzt, wenn es wie­der wärmer wird. Das Betacarotin lagert sich in den untersten Hautschichten an und wird während des Hauterneuerungsprozesses nach oben transportiert und bildet dort eine Barriere.

Das Carotin-Sortiment von Twardy bietet für alle Bedürfnisse ein passendes Produkt an. Neben dem Monopräparat Carotinora® 15 Kapseln, das hochdosiert 15 mg Betacarotin enthält, gibt es zwei Kombipräparate. Die Carotin Dragees kombiniert enthalten neben Betacarotin noch Pantothensäure und Biotin zur Unterstützung der normalen Hautfunktionen. Wer sich noch zusätzlich gegen oxidativen Stress schützen möchte, für den sind die Carotin Mega® + Selen-Kapseln die richtige Wahl. Die Kapseln enthalten zusätzlich Selen, Vitamin C und E.

Für die optimale Urlaubsvorbereitung sollte mit der Einnahme vier Wochen vor dem Urlaub begonnen und während des Urlaubs fortgesetzt werden.

Kostenlose Flyer unter 089/930830.

Aktuelle Veranstaltungen

Zu den Veranstaltungen