Ulm, Schweinfurt und Bamberg / Boys’Day im DEB

Anlässlich des Boys’Day am 28. April 2016 öffneten die PTA-Schulen des Deutschen Erwachsenen-Bildungswerks (DEB) in Ulm, Schweinfurt und Bamberg ihre Türen für Jungen im Alter von zwölf bis 15 Jahren. Hier stellten sie den PTA-Beruf vor und gaben den jungen Gästen spannende Einblicke in die Ausbildung. Der Praxisbezug stand im Vordergrund des bundesweiten Aktionstages, der das Interesse von Jungen für „frauentypische“ Berufe wecken soll. So konnten die Besucher beim Herstellen von Salben, Zäpfchen und Kapseln ihr Talent im Labor unter Beweis stellen und erste Praxisluft schnuppern. Zwischendurch gab es wichtige Hinweise zu Zugangsvoraussetzungen, Ausbildungsinhalten und beruflichen Perspektiven.